ERDING ONLINE



Wior sind Mitglied im DVPJ

Telefonssprechstunden SPDStadtratsfraktion Juli 2017
Freitag, 23. Juni 2017

 

SPD-Fraktion in der Großen Kreisstadt Erding

Telefonsprechstunden Juli 2017

der SPD-Stadträte, in der Regel: 18.00 – 19.00 Uhr

3.7.. Willi Scheib, 08122 7517, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, Rechnungsprüfungsausschuss

4.7. Jutta Harrer, 08122/14938 Seniorenreferentin, stellv. Fraktionsvors, Stiftungsrat Heilig Geist, Mitglied im Planungs- und Bauausschuss,

 

6.7. 16.30 – 17.30 Uhr Horst Schmidt, 0162.3378604, SPD- Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, SPD-Kreisrat

7.7. Hans Schmidmayer, 0176.43746313, weiterer stellv. Bürgermeister, Feuerwehrreferent, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

10.7. Willi Scheib, 08122 7517, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, Rechnungsprüfungsausschuss

11.7. Jutta Harrer, 08122/14938 Seniorenreferentin, stellv. Fraktionsvors, Stiftungsrat Heilig Geist, Mitglied im Planungs- und Bauausschuss,

12.7.. Hubert Niestroy: 0171.3157345, Mitglied im Planungs- und Bauauschuss, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss

13.7. 16.30-17.30 Uhr Horst Schmidt, 0162.3378604, SPD- Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses SPD-Kreisrat

14.7.. Hans Schmidmayer, 0176.43746313, weiterer stellv. Bürgermeister, Feuerwehrreferent, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

17.7.. Willi Scheib, 08122 7517, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, Rechnungsprüfungsausschuss

18.7..Jutta Harrer, 08122/14938 Seniorenreferentin, stellv. Fraktionsvors., Stiftungsrat Heilig Geist, Mitglied im Planungs- und Bauausschuss

19.7.. Hubert Niestroy: 0171.3157345, Mitglied im Planungs- und Bauauschuss, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss kehr

20.7.. 16.00 -16.45 Horst Schmidt, 0162.3378604, SPD- Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses SPD-Kreisrat

21.7. Hans Schmidmayer, 0176.43746313, weiterer stellv. Bürgermeister, Feuerwehrreferent, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

24.7. Willi Scheib, 08122 7517, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, Rechnungsprüfungsausschuss

25.7.16.30 – 17.30Jutta Harrer, 08122/14938 Seniorenreferentin, stellv. Fraktionsvors, Stiftungsrat Heilig Geist, Mitglied im Planungs- und Bauausschuss,

26.7. Hubert Niestroy: 0171.3157345, Mitglied im Planungs- und Bauauschuss, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss

27.7. Horst Schmidt, 0162.3378604, SPD- Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses SPD-Kreisrat

28.7. Hans Schmidmayer, 0176.43746313, weiterer stellv. Bürgermeister, Feuerwehrreferent, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

31.7. Willi Scheib, 08122 7517, Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss, Mitglied des Grundstücks- und Wohnungsausschusses, Rechnungsprüfungsausschuss

 

 

Horst Schmidt M.A.
Kreisrat Erding
Stadtrat Erding
Vorsitzender SPD-Stadtratsfraktion Erding

 
Aufstellung von Wänden aus Moos zur Luftreinhaltung/Marketing
Freitag, 23. Juni 2017

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die SPD Fraktion beantragt zu prüfen unter welchen Bedingungen und Kosten im Stadtgebiet Erding Wände aus Moos zur Luftreinhaltung aufgestellt werden können.

„Mooswände“ sog. City Trees könnten im Eingangsbereich der Innenstadt (z.B. bei der Sparkasse, beim Schönen Turm, in der Langen Zeile), aber auch in den Gewerbegebieten aufgestellt werden. Sie können mit Logos, innovativen Kommunikationstools ausgestattet werden, sind winterfest und wartungsarm, und brauchen nur 3qm Fläche, Bis zu 240 Tonnen an Schadstoffen pro Jahr können durch EINEN City Tree aufgenommen werden.

Gerade im „Erdinger Moos“ bietet es sich an, auch als moderne Stadtteilkunst, mit innovativen Mooswänden zum Klimaschutz und gleichzeitig zum Marketing beizutragen.

CityTrees als Blickfänger und Erholungsoase erzielen hohes mediales Interesse, haben eine sehr hohe Akzeptanz seitens der Besucher und Bewohner und sind gern genutzte Sitzmöglichkeit.

Die Finanzierung kann sowohl über Firmensponsoring als auch über die Haushaltsstelle „Stadtteilkunst“ erfolgen.

Wir würden uns freuen, wenn auch die Stadtverwaltung und die weiteren Fraktionen sich dem Vorhaben anschließen könnten.

Mit freundlichem Gruß
Horst Schmidt

Horst Schmidt M.A.
Kreisrat Erding
Stadtrat Erding
Vorsitzender SPD-Stadtratsfraktion Erding

 
Betrunkener Fahrradfahrer touchiert entgegenkommenden Pkw
Sonntag, 25. Juni 2017

Freising: Am 24.06.17 gegen 18:18 Uhr befuhr ein 42 jähriger Freisinger mit seinem elektrisch unterstützten Fahrrad die Wiesenthalstraße Straße in Freising. Dort kam er in den Gegenverkehr und touchierte einen entgegenkommenden Pkw. Beide Unfallbeteiligen konnten sich an Ort und Stelle jedoch nicht einigen, weshalb die Polizei zur Aufnahme hinzugerufen wurde. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Fahrradfahrer mit über 2 Promille massiv alkoholisiert war. Er wurde zur Blutentnahme gebracht und muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen. Am Pkw entstand lediglich ein Sachschaden von 150 Euro.

Kreitenweis Peter Polizeiobermeister
PI Freising

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 9 - 12 von 3370