ERDING ONLINE



Wior sind Mitglied im DVPJ

Musik verbindet - Inklusion führt zusammen
Montag, 13. November 2017

Seit Januar 2017 besteht eine musikalische Kooperation zwischen Schülern des Gymnasiums Dorfen und Bewohnern des Wohn- und Pflegeheims der Barmherzigen Brüder in Algasing. Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars „Musik mit‘nand“ unter der Leitung von Musiklehrerin Tanja Kroker entwarfen ein Theaterstück und komponierten und arrangierten Musikstücke dazu.

Nach sieben Monaten Vorbereitungszeit geht das Musikprojekt jetzt in die abschließende Aufführungsphase. So führen nun Algasinger und Dorfener Schüler gemeinsam ein Musiktheaterstück auf. Es wird zusammen gesungen, musiziert und Theater gespielt. Das selbstentwickelte Werk kommt sowohl in Algasing als auch am Gymnasium Dorfen zur Aufführung.

Die Termine sind:
Samstag, 18. November 2017, 15 Uhr in Algasing
Freitag, 24. November 2017, 19 Uhr am Gymnasium Dorfen

Alle Musik- und Theaterinteressierten sind herzlich zu den Aufführungen eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über zahlreiche Besucher.

Andrea Hafner, OStDin
Schulleiterin

 
Pressebericht der VPI Freising vom 13.11.2017
Montag, 13. November 2017

Autobahnen der VPI Freising vom 10.11.2017, 12:30 bis 13.11.2017, 06:30 Uhr 

Unfallbilanz des Wochenendes

Trotz moderaten Verkehrsverhältnissen auf den Autobahnen der VPI Freising kam es doch,hauptsächlich wegen des schlechten Wetters, zu einigen Verkehrsunfällen. Insgesamtereigneten sich 19 Unfälle mit 29 Pkw. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 118 000 Euro. 4 Personen wurden leicht verletzt.  

 

Oberschleißheim, Lkr. München, 12.11.17, 06:50 Uhr

Ohne Führerschein betrunken mit dem Auto unterwegs.

Am vergangenen Sonntag Früh wurde ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Augsburg von Beamtender VPI Freising an der AS Oberschleißheim angehalten  und überprüft. Dabei wurde beiihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alko-Test ergab einen Wertvon über 1,2 Promille. Erschwerend kam hinzu, dass er auch noch unter dem Einfluss von Kokain stand. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da er keinen besaß. Eine Neuerteilung wird sich wohl sehr lange hinaus zögern.

Thomas Jungmann
Polizeihauptkommissar
VPI Freising

 
Zeugenaufruf der VPI Freising vom 13.11.2017
Montag, 13. November 2017

EUGENAUFRUF Am Morgen des 11.11.17 befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Autobahnauffahrt Garching-Süd in Fahrtrichtung München. Aus ungeklärter Ursache kam der Fahrzeuglenker dabei in der Auffahrt nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen ein Verkehrszeichen in Form einer Warnbake im Fahrbahnteiler. Dabei wurde das Verkehrszeichen aus der Verankerung im Boden gerissen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 €. Der Unfallverusacher entfernte sich anschließend ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern von der Unfallstelle. Den Unfallspuren zufolge handelt es sich bei dem flüchtigen Pkw vermutlich um einen VW oder Audi. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattet.

Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Freising unter 08161/952-0 zu melden.

Christian Scheiber
Polizeikommissar
Verkehrspolizeiinspektion Freising

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 33 - 36 von 3736