ERDING ONLINE



Wior sind Mitglied im DVPJ

Pressebericht 2 der PI Erding vom 09.01.2017 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 9. Januar 2018

Vorfahrtsunfall

Gaden, Eitting, Lkrs. Erding. Beim Einfahren von der A 92 in Richtung Erding übersah heute Morgen der Fahrer eines Sattelzuges einen Audi a 4, der auf der Staatsstr. 2580 von Gaden kommend in Richtung Erding unterwegs war. Der Audifahrer versuchte noch abzubremsen und auszuweichen, konnte aber ein Auffahren auf das Heck des einfahrenden Sattelzuges nicht vermeiden. Dabei zog er sich Prellungen zu und wurde deswegen in das Krankenhaus Erding gebracht. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden insgesamt beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

Überschlag

Finsing, Lkrs. Erding. Gegen 11.10 Uhr verlor die Fahrerin eines Ford Ka, die auf der Kreisstraße 11 bei Finsing in Richtung Markt Schwaben unterwegs war, die Kontrolle über ihren Wagen, schleuderte über die Gegenfahrbahn in den angrenzenden Graben. Hier überschlug sich der Wagen. Dabei wurde die Autofahrerin leicht verletzt und deswegen ins Erdinger Krankenhaus gebracht. Der entstanden Sachschaden beträgt ca. 4000 Euro, der Wagen musste abgeschleppt werden.

Anton Altmann, POR
Polizeiinspektion Erding

 
< zurück   weiter >