ERDING ONLINE



Wior sind Mitglied im DVPJ

Pressebericht der PI Freising vom 15.05.2017 PDF Drucken E-Mail
Montag, 15. Mai 2017

Verkehr

Langenbach – Angetrunken unterwegs

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 14.05. gegen 23.30 Uhr in Langebach bei einem 35jähriger Moosburger Autofahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 0,6 Promille. Der 25jährige musste seinen Wagen stehen lassen. Ihn erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot, ein Bußgeld i.H.v. 500€ sowie zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei.

Straftaten

Langenbach – Fahrrad aus Tiefgarage gestohlen

Ein schwarzes Fahrrad der Marke CUBE wurde im Zeitraum 13.-14.05. aus einer Tiefgarage in der Nussbaumstraße Langenbach entwendet. Das Fahrrad befand sich auf einer Wandhalterung für Fahrräder in der Tiefgarage und war mittels Zahlenschloss an der Halterung befestigt. Als der Geschädigte in die Tiefgarage kam, waren die Sprossen der Halterung durchzwickt und das Fahrrad samt schloss entwendet. Das Fahrrad hatte einen Wert von 1.100€. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter der Tel.-Nr. 08161/53 05-0.

Freising – Pkw beschädigt

Am frühen Sonntagmorgen wurden von einem bislang unbekannten Täter an einem braunen Ford Fiesta und an einem braunen VW Passat – bei Fahrzeuge waren in der Saarstraße auf Höhe Hausnummer 1 geparkt - die Heckscheibenwischer abgebrochen. Einer der Geschädigten, ein Anwohner, hatte gegen 04.00 Uhr Lärm gehört, dem aber keine besondere Bedeutung beigemessen und deshalb nichts unternommen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca.150€. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter der Tel.-Nr. 08161/53 05-0.

Michael Ertl
Polizeiinspektion Freising

 
< zurück   weiter >